Ohrtermersch -
05.10.2023
Verkehrunfall in Ohrtermersch
Am 05.10.2023 wurden die Feuerwehren aus Ohrtermersch-Ohrte, Vechtel, Grafeld, Berge und das HLF 20 aus Fürstenau um 10:28 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Am 05.10.2023 wurden die Feuerwehren aus Ohrtermersch-Ohrte, Vechtel, Grafeld, Berge und das HLF 20 aus Fürstenau um 10:28 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Auf der Quakenbrücker Straße in Ohrtermersch ist ein PKW von der Fahrbahn abgekommen, gegen mehrere Bäume geprallt und auf der Seite liegen geblieben.

Glücklicherweise konnte die Person ohne schweres Gerät der Feuerwehr befreit und vom Rettungsdienst versorgt werden. Die anrückenden Kräfte aus Berge und Fürstenau konnten die Einsatzfahrt abbrechen. Die schwer verletzte Fahrerin wurde bodengebunden einem Krankenhaus zugeführt, der mit alarmierte Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz. 

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Garagenbrand in Fürstenau

Garagenbrand in Fürstenau

Die Feuerwehren aus Fürstenau und Schwagstorf sowie die Drehleiter aus Ankum wurden am 06.05.2024 um 16:24 Uhr zu einer brennenden Garage in die Brunnenstraße in Fürstenau alarmiert.

Loading...