Feuerwehr­bereit­schaft Süd

Nach § 19 Abs. 4 NBrandSchG stellen Landkreise aus der Kreisfeuerwehr Kreis­feuerwehr­bereit­schaften auf.

Der Landkreis Osnabrück ist in die Brandschutzabschnitte Nord (Altkreise Bersenbrück und Wittlage) und Süd (Altkreise Osnabrück und Melle) untergliedert, so dass je Brandschutzabschnitt eine Feuerwehrbereitschaft aufzustellen ist.

Details

Die Wahrnehmung der übergemeindlichen bzw. überörtlichen Aufgaben und der Nachbarschaftshilfe für die Fachaufgaben Brandschutz (Wasserförderung und -transport), Hilfeleistung (Technische Hilfeleistung und Logistik) sowie weitere Fachaufgaben (Hochwasserschutz und Personalreserve) erfolgen durch die FB-Nord und FB-Süd.

Einheit Titel
Bereitschaftsführer
Einheitsführer
Michael Räther
Ortsfeuerwehr
Niedermark
Einheit Titel
Zugführer - Vertreter d. BerFü
Einheitsführer
Josef Wiemann
Ortsfeuerwehr
Bad Laer

Leistungsmerkmale der FB-Süd:

Fachzug 1 Wasser­förderung

ca. 3.000 m B-Leitung, 4 FP 8/8

Fachzug 2 Wasser­transport

ca. 10.000 l Wasser

Fachzug 3 Technische Hilfeleistung

Durchführung techn. Hilfe-leistungen größeren Umfangs

Fachzug 4 Logistik

Verpflegung, Versorgung

Fachzug 5 Wasser­transport

ca. 14.200 l Wasser

Darstellung der Zuggliederungen:

Stärke der FB Süd: 7 / 28 / 110 / 145

Führungs­gruppe / Verkehrs­lenkung: Stärke: 2 / 2 / 9 / 13

Fahrzeuge der Führungsgruppe / Verkehrslenkung

Fahrzeug
ELW 1
Ortsfeuerwehr
Dissen
Stärke
2 / 1 / 3 / 6
Fahrzeug
MTW
Ortsfeuerwehr
Dissen
Stärke
- / - / 2 / 2
Fahrzeug
ELW 1
Ortsfeuerwehr
Bad Iburg
Stärke
- / 1 / 3 / 4
Fahrzeug
Krad LKOS
Ortsfeuerwehr
Bad Iburg
Stärke
- / - / 1 / 1

Fachzug 1 – Wasserförderung: Stärke: 1 / 6 / 30 / 37

Zugführer:  D. Hörstkamp
Stellv. ZF:  Ch. Kahle

Fahrzeuge des Fachzuges 1
Fahrzeug
ELW 1
Ortsfeuerwehr
Glandorf
Stärke
1 / 1 / 2 / 4
Fahrzeug
LF 8/6
Ortsfeuerwehr
Borgloh
Stärke
- / 1 / 8 / 9
Fahrzeug
LF 8/6
Ortsfeuerwehr
Ellerbeck
Stärke
- / 1 / 8 / 9
Fahrzeug
LF 8
Ortsfeuerwehr
Glandorf
Stärke
- / 1 / 8 / 9
Fahrzeug
GW-L/SW 2000
Ortsfeuerwehr
Kloster Oesede
Stärke
- / 1 / 2 / 3
Fahrzeug
SW 2000 KatS
Ortsfeuerwehr
Bad Iburg
Stärke
- / 1 / 2 / 3

Fachzug 2 – Wassertransport: Stärke: 1 / 5 / 19 / 25

Zugführer:  M. Bräuniger
Stellv. ZF:  H. Krenzin

Fahrzeuge des Fachzuges 2
Fahrzeug
ELW 1
Ortsfeuerwehr
Hilter
Stärke
1 / 1 / 2 / 4
Fahrzeug
LF 20
Ortsfeuerwehr
Hilter
Stärke
- / 1 / 5 / 6
Fahrzeug
TLF 4000
Ortsfeuerwehr
Bad Rothenfelde
Stärke
- / 1 / 2 / 3
Fahrzeug
HLF 20
Ortsfeuerwehr
Niedermark
Stärke
- / 1 / 5 / 6
Fahrzeug
TLF 16/25
Ortsfeuerwehr
Rulle
Stärke
- / 1 / 5 / 6

Fachzug 3 – Technische Hilfeleistung: Stärke: 1 / 5 / 22 / 28

 Zugführer:  U. Glißmann
Stellv. ZF:  J. Ströher

Fahrzeuge des Fachzuges 3
Fahrzeug
ELW 1
Ortsfeuerwehr
Bad Laer
Stärke
1 / 1 / 2 / 4
Fahrzeug
LF 16/12
Ortsfeuerwehr
Hasbergen
Stärke
- / 1 / 8 / 9
Fahrzeug
HLF 20
Ortsfeuerwehr
Oesede
Stärke
- / 1 / 8 / 9
Fahrzeug
RW 2
Ortsfeuerwehr
Dissen
Stärke
- / 1 / 2 / 3
Fahrzeug
RW 1
Ortsfeuerwehr
Bad Laer
Stärke
- / 1 / 2 / 3

Fachzug 4 – Logistik / Verkehrslenkung: Stärke: 1 / 5 / 18 / 24

Zugführer:  M. Roth
Stellv. ZF:  M. Wischmeyer

Fahrzeuge des Fachzuges 4
Fahrzeug
ELW 1
Ortsfeuerwehr
Kloster Oesede
Stärke
1 / 1 / 2 / 4
Fahrzeug
LF 10/6
Ortsfeuerwehr
Jeggen
Stärke
- / 1 / 8 / 9
Fahrzeug
GW-Z
Ortsfeuerwehr
Hagen
Stärke
- / 1 / 2 / 3
Fahrzeug
GW-L 1 mit FKH
Ortsfeuerwehr
Hilter (FKH Kloster Oesede)
Stärke
- / 1 / 2 / 3

Fachzug 5 – Wassertransport: Stärke: 1 / 6 / 15 / 22

 Zugführer:  D. Wehrmann
Stellv. ZF:  K. Placke

Fahrzeuge des Fachzuges 5
Fahrzeug
ELW 1
Ortsfeuerwehr
Riemsloh
Stärke
1 / 1 / 2 / 4
Fahrzeug
TLF 16/24
Ortsfeuerwehr
Riemsloh
Stärke
- / 1 / 2 / 3
Fahrzeug
TLF 16/24
Ortsfeuerwehr
Oldendorf
Stärke
- / 1 / 2 / 3
Fahrzeug
TLF 16/25
Ortsfeuerwehr
Melle-Mitte
Stärke
- / 1 / 2 / 3
Fahrzeug
TLF 16/24
Ortsfeuerwehr
Neuenkirchen
Stärke
- / 1 / 2 / 3
Fahrzeug
HLF 20
Ortsfeuerwehr
Bissendorf
Stärke
- / 1 / 5 / 6
Loading...