Meppen -
13.04.2024
Kreisfeuerwehrbereitschaft des Landkreises Osnabrück bei Fußballspiel in Meppen
Die Kreisfeuerwehrbereitschaft Süd und Nord des Landkreises Osnabrück, die kürzlich bei einem Hochwassereinsatz in Meppen tätig war, wurden auf besondere Weise gewürdigt. Als Dank für ihren unermüdlichen Einsatz und ihre herausragende Hilfe erhielten sie Eintrittskarten für ein Fußballspiel in Meppen.…

Die Kreisfeuerwehrbereitschaft Süd und Nord des Landkreises Osnabrück, die kürzlich bei einem Hochwassereinsatz in Meppen tätig war, wurden auf besondere Weise gewürdigt. Als Dank für ihren unermüdlichen Einsatz und ihre herausragende Hilfe erhielten sie Eintrittskarten für ein Fußballspiel in Meppen.

Sechs Kameraden aus den Reihen der Bereitschaft nahmen diese Einladung des SV Meppen mit großer Freude an. Sie verbrachten einen geselligen Tag im Stadion, der nicht nur die Verbundenheit innerhalb der Mannschaft stärkte, sondern auch eine willkommene Anerkennung ihrer harten Arbeit darstellte. Das Spiel, welches mit einem beeindruckenden 4:1 endete, bot spannende Unterhaltung und war ein schöner Rahmen, um die Leistungen unserer Feuerwehrleute zu feiern.

Die Geste, Freikarten für ein solches Event zu vergeben, zeigt die Wertschätzung der Gemeinschaft für die Feuerwehr und ihre Einsatzkräfte. Solche Momente der Anerkennung sind wichtig, um das Engagement und die Opferbereitschaft der Freiwilligen zu würdigen, die oft unter schwierigsten Bedingungen arbeiten.

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Garagenbrand in Fürstenau

Garagenbrand in Fürstenau

Die Feuerwehren aus Fürstenau und Schwagstorf sowie die Drehleiter aus Ankum wurden am 06.05.2024 um 16:24 Uhr zu einer brennenden Garage in die Brunnenstraße in Fürstenau alarmiert.

Loading...