Fürstenau -
12.01.2024
Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Fürstenau 
Am 12.01.2024 konnte die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Fürstenau im normalen Winterrhythmus stattfinden.

Am 12.01.2024 konnte die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Fürstenau im normalen Winterrhythmus stattfinden. Neben der Politik und Verwaltung (Elisabeth Moormann & Ernst Ehmke) waren auch Manfred Harbecke von der Polizei Fürstenau, Walter Möller von der DLRG Fürstenau und der stellvertretende Gemeindebrandmeister Daniel Holling vor Ort.

Elisabeth Moormann und Ernst Ehmke bedankten sich für das Einsatzreiche Jahr 2023 und hatten noch eine tolle Nachricht für die Mannschaft. Die Hubrettungsbühne wird noch im Jahr 2024 ausgeliefert. Manfred Harbecke von der Polizei Fürstenau lobte die hervorragende Zusammenarbeit auf sehr professioneller und freundschaftlicher Basis. 

Klaus H. Schönborn wurde zum neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister gewählt, er löst nach der offiziellen politischen Bestätigung Carsten Knocke ab. Carsten Knocke hat aktiv bei der Fahrzeugplanung, Ausbildung, Umsetzung der Feuerwehrbedarfsplanung und vielen weiteren Themen federführend mitgewirkt.

Lieber Carsten, herzlichen Dank für deine geleistete Arbeit in den vergangenen 12 Jahren. 

In 2023 haben wir 104 Einsätze abgearbeitet und 7601 Personalstunden ehrenamtlich für Fürstenau geleistet. Darunter waren unter anderem

39 Brandeinsätze, davon 22 Entstehungsbrände, 8 Kleinbrände, 4 Mittelbrände und 5 Großbrände.

65 Hilfeleistungen, darunter unter anderem Unwettereinsätze, Verkehrsunfälle, Türöffnungen und Tragehilfen für den Rettungsdienst.

Wir gratulieren ganz herzlich unseren geehrten und beförderten Kameraden/-innen. 

Feuerwehrmann des Jahres: Tom Eske

Niedersächsisches Ehrenzeichen:

25 Jahre: Hendrik Schmidt

Ernennung zum Feuerwehrmann:

Finn Fleddermann und Volker Hopster

Beförderung zum Oberfeuerwehrmann/frau: Lennart Brandt, Ann-Christin Pietruszinski, Andre Hölscher und Tom Eske

Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann: Jannes Brandt und Eric Zwetzich

Beförderung zum 1. Hauptfeuerwehrmann: Willi Stein

Beförderung zum Brandmeister: André Merlender

Text und Fotos: Feuerwehr Fürstenau

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Technische Hilfeleistung in Hasbergen

Technische Hilfeleistung in Hasbergen

Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Sonntag, den 11.02.2024 um 16:36 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes (Technische Hilfeleistung) alarmiert. In der Lyrastraße war ein PKW in eine Grundstücksmauer gefahren. Glücklicherweise war der Fahrzeugführer nicht...

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hasbergen

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hasbergen

Am Samstag, den 27.01.2024 fand unter Leitung des Gemeindebrandmeisters Felix Bugdol die jährliche Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hasbergen statt, zu der die aktiven Mitglieder der Feuerwehr, die Jugendfeuerwehr und die Altersabteilung geladen waren. Zudem...

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bippen

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bippen

Am Samstag, den 13. Januar 2024, hielten wir unsere alljährliche Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus Bippen ab. Auch in diesem Jahr durften wir wieder zahlreiche Gäste bei uns begrüßen: Neben unserem Samtgemeindebürgermeister Matthias Wübbel waren auch der...

Loading...