MELLE -
09.02.2020
Hauswand und Gerüst stürzen an Meller Grundschule um
Am Sonntagabend stürzte während des Sturmtiefs „Sabine“ an einem im Rohbau befindlichen Anbau an der Sandhorstschule in Melle-Bennien eine Hauswand sowie das Gerüst teilweise ein. Die Trümmerteile ragten hierbei bis […]

Am Sonntagabend stürzte während des Sturmtiefs „Sabine“ an einem im Rohbau befindlichen Anbau an der Sandhorstschule in Melle-Bennien eine Hauswand sowie das Gerüst teilweise ein. Die Trümmerteile ragten hierbei bis in den Verkehrsraum des Sandhorstweges und drückten auch eine Straßenlaterne in Schieflage. Verletzt wurde niemand. Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Bruchmühlen sperrten die Einsatzstelle weiträumig ab, da sie ein weiteres Einstürzen des Gerüstes nicht ausschließen konnten. Da unter Beachtung der Eigensicherung keine weiteren Maßnahmen durch die Einsatzkräfte während des Unwetters möglich waren, veranlassten Feuerwehr und Polizei eine Sperrung des Sandhorstweges durch den Baubetriebsdienst der Stadt Melle. Ein Fachunternehmen wird das Gerüst unter sicheren Bedingungen zurückbauen. Text und Fotos:
Feuerwehr Melle

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Schornsteinbrand in Glane

Schornsteinbrand in Glane

Bewohner bemerken Rauchentwicklung an Vertäfelung über ihrem Kamin und verständigen die Feuerwehr. Verletzt wurde niemand. Zwei Ortsfeuerwehren und Drehleitereinheit im Einsatz.

Bundesweiter Warntag am 08. Dezember 2022

Bundesweiter Warntag am 08. Dezember 2022

Der nächste bundesweite Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt. An diesem Aktionstag erproben Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel (s.a. Informationsblatt Bundesministerium des...

Mülltonnenbrand in Hasbergen

Mülltonnenbrand in Hasbergen

Die Feuerwehr Hasbergen wurde am 03.11.2022, um 22:36 Uhr zu einem unklaren Feuer nach Hasbergen – Gaste alarmiert. An der Einsatzstelle (Hüggelschule Gaste) wurden drei Müllcontainer, die in Vollbrand standen, vorgefunden. Durch die enorme Wärmestrahlung wurde die...

Loading...