OSNABRÜCK -
07.02.2021
Extremwetterlage im Landkreis Osnabrück: Bislang verhältnismäßig wenig Einsätze für Feuerwehr
Die für den Landkreis Osnabrück erwarteten massiven Schneefälle sind eingetreten. Bislang haben die Freiwilligen Feuerwehren in der Region aber verhältnismäßig wenig Einsätze absolviert. Vereinzelt mussten die Einsatzkräfte umgestürzte Bäume beseitigen. […]

Die für den Landkreis Osnabrück erwarteten massiven Schneefälle sind eingetreten. Bislang haben die Freiwilligen Feuerwehren in der Region aber verhältnismäßig wenig Einsätze absolviert. Vereinzelt mussten die Einsatzkräfte umgestürzte Bäume beseitigen. Dies gilt etwa für Ankum, wo drei Pappeln umgestürzt waren. Zudem erschweren Schneeverwehungen immer wieder das Durchkommen. Der Landkreis bittet insbesondere wegen der Schneeverwehungen, dass die Bürgerinnen und Bürger unnötige Fahrten vermeiden und zu Hause bleiben. Am frühen Abend wird der Landkreis Osnabrück entscheiden, ob zu Wochenbeginn der Präsenzunterricht in den Schulen ausfällt und sämtliche Klassenstufen auf Homeschooling umstellen. Text:
Landkreis Osnabrück

Foto:
Michael Lenger

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Schornsteinbrand in Glane

Schornsteinbrand in Glane

Bewohner bemerken Rauchentwicklung an Vertäfelung über ihrem Kamin und verständigen die Feuerwehr. Verletzt wurde niemand. Zwei Ortsfeuerwehren und Drehleitereinheit im Einsatz.

Bundesweiter Warntag am 08. Dezember 2022

Bundesweiter Warntag am 08. Dezember 2022

Der nächste bundesweite Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt. An diesem Aktionstag erproben Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel (s.a. Informationsblatt Bundesministerium des...

Mülltonnenbrand in Hasbergen

Mülltonnenbrand in Hasbergen

Die Feuerwehr Hasbergen wurde am 03.11.2022, um 22:36 Uhr zu einem unklaren Feuer nach Hasbergen – Gaste alarmiert. An der Einsatzstelle (Hüggelschule Gaste) wurden drei Müllcontainer, die in Vollbrand standen, vorgefunden. Durch die enorme Wärmestrahlung wurde die...

Loading...