TALGE -
05.06.2017
Einsatzbericht Freiwillige Feuerwehr Talge
Am Pfingstmontag wurde die Feuerwehr Talge um 12.17 Uhr per Sirenenalarm in die Feildorter Straße alarmiert. In einem Waldstück brannten ca 5m² Gartenabfälle. Die Besitzer unternahmen vor Eintreffen der Feuerwehr schon erste Löschversuche. Die Feuerwehr setzte einen Trupp unter Atemschutz…

Am Pfingstmontag wurde die Feuerwehr Talge um 12.17 Uhr per Sirenenalarm in die Feildorter

Straße alarmiert. In einem Waldstück brannten ca 5m² Gartenabfälle. Die Besitzer unternahmen vor

Eintreffen der Feuerwehr schon erste Löschversuche. Die Feuerwehr setzte einen Trupp unter

Atemschutz mit einen C- Rohr ein. Dank des schnellen Handelns der Besitzer konnte größerer

Schaden verhindert werden. Neben der Feuerwehr Talge, die mit 12 Mitgliedern vor Ort war, war

auch die Polizei Bersenbrück vor Ort. Text und Fotos:
Feuerwehr Talge

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Schwerer Verkehrsunfall in Bad Rothenfelde

Schwerer Verkehrsunfall in Bad Rothenfelde

Am vergangenen Donnerstag Abend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall an der Kreuzung Niedersachsenring / Westfalendamm in Bad Rothenfelde. Es waren 3 Fahrzeuge beteiligt, 4 Personen wurden verletzt (2 schwer/2 leicht). Die Feuerwehr Bad Rothenfelde unterstützte den...

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schwagstorf

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schwagstorf

Neuwahlen und Verabschiedungen der Ortsbrandmeister waren das Hauptthema bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schwagstorf. Der Ortsbrandmeister Josef Hemme und sein Stellvertreter Hendrik Oevermann teilten bereits im Jahr 2023 ihren...

Loading...