ALFHAUSEN -
11.03.2017
Alarm brennt PKW
Heute morgen um 05:22 wurden wir auf die Ankumer Straße alamiert. Dort ist es zu einem Unfall gekommen und der PKW solle qualmen. Als wir an der Einsatzstelle eintrafen, war […]

Heute morgen um 05:22 wurden wir auf die Ankumer Straße alamiert. Dort ist es zu einem Unfall gekommen und der PKW solle qualmen.

Als wir an der Einsatzstelle eintrafen, war der Fahrer des PKW schon nicht mehr im PKW. Somit haben sich unsere Aufgaben auf die Ausleuchtung und Absicherung der Einsatzstelle sowie das beseitigen der Fahrzeugteile und Glassplitter von der Straße beschränkt.

Wir waren mit allen 3 Fahrzeugen und 23 Kameraden im Einsatz. Text und Foto:
Marco Anders

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Wintergarten brennt in Melle-Westerhausen Am Donnerstagmorgen ist es in einem Wintergarten am Hillingsweg in Westerhausen zu einem Brand gekommen. Die Ortsfeuerwehren Oldendorf und Niederholsten waren im Einsatz. „Es brennt eine Gasflasche“, lautete die Meldung der...

Schornsteinbrand in Glane

Schornsteinbrand in Glane

Bewohner bemerken Rauchentwicklung an Vertäfelung über ihrem Kamin und verständigen die Feuerwehr. Verletzt wurde niemand. Zwei Ortsfeuerwehren und Drehleitereinheit im Einsatz.

Bundesweiter Warntag am 08. Dezember 2022

Bundesweiter Warntag am 08. Dezember 2022

Der nächste bundesweite Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt. An diesem Aktionstag erproben Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel (s.a. Informationsblatt Bundesministerium des...

Loading...