Hasbergen -
25.07.2023
Die Feuerwehr Hasbergen wurde am 25.07.2023, um 16:16 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Höhe des Hasberger Bahnhofs alarmiert.

Verkehrsunfall in Hasbergen

Die Feuerwehr Hasbergen wurde am 25.07.2023, um 16:16 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Höhe des Hasberger Bahnhofs alarmiert.

Im Bereich der Tecklenburger Straße / Bahnhofstraße war es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW gekommen. Die Feuerwehr Hasbergen rettete eine Person über die Fahrerseite mittels der sogenannten ’schonenden Patientenrettung / Patientengerechte Rettung‘.

Die Person wurde anschließend dem Rettungsdienst zur weiteren Betreuung übergeben.

Der Einsatz konnte nach ca. 45 Minuten beendet werden.

Text und Foto: Dennis Halsband

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Technische Hilfeleistung in Hasbergen

Technische Hilfeleistung in Hasbergen

Die Feuerwehr Hasbergen wurde am Sonntag, den 11.02.2024 um 16:36 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes (Technische Hilfeleistung) alarmiert. In der Lyrastraße war ein PKW in eine Grundstücksmauer gefahren. Glücklicherweise war der Fahrzeugführer nicht...

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hasbergen

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hasbergen

Am Samstag, den 27.01.2024 fand unter Leitung des Gemeindebrandmeisters Felix Bugdol die jährliche Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hasbergen statt, zu der die aktiven Mitglieder der Feuerwehr, die Jugendfeuerwehr und die Altersabteilung geladen waren. Zudem...

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bippen

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bippen

Am Samstag, den 13. Januar 2024, hielten wir unsere alljährliche Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus Bippen ab. Auch in diesem Jahr durften wir wieder zahlreiche Gäste bei uns begrüßen: Neben unserem Samtgemeindebürgermeister Matthias Wübbel waren auch der...

Loading...