GEORGSMARIENHÜTTE -
20.04.2017
Tag der offenen Tür und Maibaumparty bei der Feuerwehr GMHütte  
Nach über einem Jahr Pause veranstaltet die Ortsfeuerwehr Georgsmarienhütte am 30. April 2017 wieder einen Tag der offenen Tür am Feuerwehrhaus im Erzlager. Ende letzten Jahres konnten zwei neue Einsatzfahrzeuge […]

Nach über einem Jahr Pause veranstaltet die Ortsfeuerwehr Georgsmarienhütte am 30. April 2017 wieder einen Tag der offenen Tür am Feuerwehrhaus

im Erzlager.

Ende letzten Jahres konnten zwei neue Einsatzfahrzeuge beschafft und bei der Feuerwehr in Dienst gestellt werden. Dieses nehmen die GMHütter Blauröcke nun zum Anlass, ihre Türen für die Bevölkerung zu öffnen, um ihnen einen Einblick in die technische Ausstattung der Ortsfeuerwehr zu verschaffen. Start ist am letzten Tag des Aprils um 14:30 Uhr im Erzlager. Die neuen Einsatzfahrzeuge und Vorführungen stehen im Mittelpunkt dieses Tages. Für die kleinen Besucher gibt es wieder zahlreiche Spielemöglichkeiten im Spielpark der Jugendfeuerwehr und für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Gegen Abend gibt es das nächste Highlight. Der Förderverein übergibt der Stadt einen Mannschaftstransportwagen, der künftig bei der Ortsfeuerwehr GMHütte eingesetzt wird. Anschließend wir der Maibaum aufgestellt und der Wonnemonat Mai mit einer zünftigen Maibaumparty im Feuerwehrhaus begrüßt. Text und Fotos:
Thorsten Wöhrmann

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Feuerwehr unterstützt nach schwerem Verkehrsunfall

Feuerwehr unterstützt nach schwerem Verkehrsunfall

Am Samstagnachmittag sind zwei Fahrzeuge auf der Hasestraße zusammengestoßen, insgesamt waren hiervon sechs Personen betroffen. Der Rettungsdienst brachte alle Beteiligten – darunter drei Kinder – sicherheitshalber in umliegende Krankenhäuser. Die Ortsfeuerwehr...

Insingdorf: Strohpresse gerät in Brand

Insingdorf: Strohpresse gerät in Brand

Am Donnerstagnachmittag ist in Melle-Insingdorf eine Strohpresse während der Arbeiten auf dem Feld in Brand geraten. Mehrere Ortsfeuerwehren waren im Einsatz. Der Fahrer bemerkte den Brand und zog die Presse geistesgegenwärtig auf eine asphaltierte Straße, wo er die...

Loading...