MELLE -
09.02.2020
PKW fährt auf umgestürzten Baum auf – keine Verletzten
Auf der Hustädter Straße in Melle-Sehlingdorf ist eine Baumgruppe auf die Fahrbahn gestürzt. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf die Baumgruppe auf. Dabei wurde jedoch niemand […]

Auf der Hustädter Straße in Melle-Sehlingdorf ist eine Baumgruppe auf die Fahrbahn gestürzt. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf die Baumgruppe auf. Dabei wurde jedoch niemand verletzt. Die Regionalleitstelle Osnabrück alarmierte zunächst die Ortsfeuerwehr Buer. Da weitere Meldungen darauf schließen ließen, dass im Straßenverlauf weitere Bäume umgekippt seien, wurde später auch die Alarmeinheit Hüsede/Barkhausen/Linne der Freiwilligen Feuerwehr Bad Essen hinzugezogen. Die Einsatzkräfte zogen das Fahrzeug von den Bäumen und räumten anschließend die Straße frei. Aus Sicherheitsgründen wurde die Hustädter Straße bis zum Montag gesperrt. Text und Fotos:
Feuerwehr Melle

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Insingdorf: Strohpresse gerät in Brand

Insingdorf: Strohpresse gerät in Brand

Am Donnerstagnachmittag ist in Melle-Insingdorf eine Strohpresse während der Arbeiten auf dem Feld in Brand geraten. Mehrere Ortsfeuerwehren waren im Einsatz. Der Fahrer bemerkte den Brand und zog die Presse geistesgegenwärtig auf eine asphaltierte Straße, wo er die...

Loading...