Hagen a.T.W. -
28.03.2020
Heckenbrand
Am Samstag um 19:09 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hagen alarmiert, Heckenbrand Mentrup Hagen – Himmelreich. Nach einigen Minuten traf das Tanklöschfahrzeug an der Brandstelle ein. Nachbarn hatten bereits mit Gartenschläuche […]

Am Samstag um 19:09 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hagen alarmiert, Heckenbrand Mentrup Hagen – Himmelreich.

Nach einigen Minuten traf das Tanklöschfahrzeug an der Brandstelle ein. Nachbarn hatten bereits mit Gartenschläuche Löschversuche gestartet. Die Feuerwehr übernahm das weitere ablöschen, die in der Nähe stehende Gartenhütte konnte gerettet werden. Das Feuer wurde vermutlich durch einen Grill ausgelöst.

Für die Löscharbeiten hatte die Polizei die Iburger Straße voll gesperrt. Text und Fotos:
Atze Rahe

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Stallgebäude brennt

Stallgebäude brennt

Am Sonntag, den 28. August alarmierte die Leitstelle unter dem Stichwort "Feuer Bauernhof Landwirtschaft, es brennt ein Stall" die Feuerwehr Venne, die Feuerwehr Schwagstorf, die Feuerwehr Ostercappeln und die Drehleitereinheit der Feuerwehr Belm um 23.04 Uhr zu einem...

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hasbergen

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hasbergen

Nach über zwei Jahren Corona-Pause luden Gemeindebrandmeister Steve Krauß und sein Stellvertreter Felix Bugdol am 27.08.2022 wieder zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hasbergen ein. Die Veranstaltung wurde von Gemeindebrandmeister Steve Krauß...

Loading...