Bohmte -
15.07.2022
Pkw kracht gegen Lidl-Wand
94jährigen Mann verliert Kontrolle über sein Fahrzeug. Am Freitag Morgen wurde die Feuerwehr Bohmte gemeinsam mit Rettungsdienst und Polizei zum örtlichen Lidl Parkplatz alarmiert. Dort war ein mit zwei Personen […]

94jährigen Mann verliert Kontrolle über sein Fahrzeug.

Am Freitag Morgen wurde die Feuerwehr Bohmte gemeinsam mit Rettungsdienst und Polizei zum örtlichen Lidl Parkplatz alarmiert. Dort war ein mit zwei Personen besetzter PKW gegen die Außenwand des Supermarkts gefahren. Vorort wurde die Unfallstelle abgesichert, auslaufende Betriebsstoffe gebunden und dem Rettungsdienst bei seiner Arbeit unterstützt. Nach etwa einer Stunde wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Feuerwehr unterstützt nach schwerem Verkehrsunfall

Feuerwehr unterstützt nach schwerem Verkehrsunfall

Am Samstagnachmittag sind zwei Fahrzeuge auf der Hasestraße zusammengestoßen, insgesamt waren hiervon sechs Personen betroffen. Der Rettungsdienst brachte alle Beteiligten – darunter drei Kinder – sicherheitshalber in umliegende Krankenhäuser. Die Ortsfeuerwehr...

Insingdorf: Strohpresse gerät in Brand

Insingdorf: Strohpresse gerät in Brand

Am Donnerstagnachmittag ist in Melle-Insingdorf eine Strohpresse während der Arbeiten auf dem Feld in Brand geraten. Mehrere Ortsfeuerwehren waren im Einsatz. Der Fahrer bemerkte den Brand und zog die Presse geistesgegenwärtig auf eine asphaltierte Straße, wo er die...

Loading...